Sind Leib und Leben weniger wichtig als der Hausrat?

Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts Toluna analysiert die Versicherungs-Schwerpunkte der Deutschen. Überraschender Befund: Materielle Güter wie Hausrat scheinen eine Absicherung eher zu verdienen als die eigene Familie.

So verfügen lediglich 26 Prozent der deutschen Haushalte mit Kindern über eine Risikolebensversicherung. Und das, obwohl in derselben Umfrage nur 41 Prozent der Männer und 51 Prozent der Frauen angaben, noch nie in einer lebensgefährlichen Situation gewesen zu sein. Jeder Fünfte wird immerhin das Renteneintrittsalter von 67 Jahren nicht erreichen. Auch Berufsunfähigkeitspolicen (BU) sind ähnlich dünn gesät; von den Single-Haushalten hat sogar nur jeder zehnte eine abgeschlossen.

Damit liegt der BU-Verbreitungsgrad ähnlich hoch wie der von Brillenversicherungen.

Anders dagegen das Bild bei den Sachversicherungen: Eine Hausratpolice haben 67 Prozent der Befragten im Versicherungsordner. Auf einen höheren Wert (69 Prozent) kommt nur die Kfz-Police.

Wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an uns – Wir beraten Sie gerne.

11. Oktober 2016 | Behrschmidt & Kollegen VM GmbH | Altersversorgung | Berufsunfähigkeitspolicen, Hausratpolice, Risikolebensversicherung

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Sind Leib und Leben weniger wichtig als der Hausrat?"




Ansprechpartner

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Unsere Kundenberater von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

+49 (0) 911 495 20 10

Sie können uns auch eine E-Mail senden an:

service@behrschmidtkollegen.de

Kundenbewertungen

Wie zufrieden unsere Kunden mit unseren Versicherungslösungen sind, zeigen uns die vielen positiven Bewertungen, die uns regelmäßig erreichen.

138 Bewertungen auf kundennote.com

Bewertungen lesen

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Fragen, die wir häufig in unserem Beratungsalltag von unseren Kunden gestellt bekommen.

zum FAQ-Bereich

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte – Versicherungsvergleiche lohnen sich! 

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte – Versicherungsvergleiche lohnen sich! 

In einigen der letzten Blog-Beiträge ging es um strittige Fälle von Anwalts- und Steuerberaterhaftun …
weiterlesen

Grenzfragen bei der Anwaltshaftung – Selbstanzeige ohne Mandanten-Auftrag

Grenzfragen bei der Anwaltshaftung – Selbstanzeige ohne Mandanten-Auftrag

Im Zusammenhang mit der anwaltlichen Haftung kann es immer wieder zu schwierigen Konstellationen kom …
weiterlesen

Was ist ein Versicherungsmakler?

Haben Sie sich auch schon mal gefragt: Welche Vorteile ergeben sich aus der Zusammenarbeit mit einem Versicherungsmakler? Warum ist die Entscheidung für einen Versicherungsmakler die richtige? Was macht eigentlich ein Versicherungsmakler?

Hier kommt die Antwort!



Sie haben eine Frage? Wir stehen Ihnen zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 911 495 20 10 | Montag bis Freitag: 8:30-17:00 Uhr

Rückruf vereinbaren FAQ

Behrschmidt & Kollegen Versicherungsmakler GmbH

Bundesverband deutscher Versicherungsmakler e.V.
Behrschmidt & Kollegen Vorsorgeexperten GmbH

Behrschmidt & Kollegen
Versicherungsmakler GmbH
Sigmundstraße 182
D- 90431 Nürnberg

Behrschmidt & Kollegen
Vorsorgeexperten GmbH
Sigmundstraße 182
D- 90431 Nürnberg

© 2019 Behrschmidt & Kollegen Versicherungsmakler GmbH | Alle Rechte vorbehalten